Journalist De Vries nach Anschlag in Niederlanden gestorben

Welt / 15.07.2021 • 14:56 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
<span class="copyright">afp</span>
afp

Der prominente niederländische Kriminal-Reporter Peter R. de Vries (64) ist knapp zehn Tage nach dem Mordanschlag auf ihn in Amsterdam seinen schweren Verletzungen erlegen.