Gestrandet im Urlaubsparadies

VN Titelblatt / 19.03.2013 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Santo Domingo. Seit Freitagabend sitzen zwei Hohenemser in der Dominikanischen Republik fest. Der Grund: technische Probleme an einer Maschine der spanischen Fluglinie Iberia. Adil Erdogan (29) berichtet in den VN von der „Urlaubskatastrophe“ im Karibik-Staat. /A6