Höherer Energiebedarf macht den Winter teuer

VN Titelblatt / 27.03.2013 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der kalte Winter verursacht hohe Heizkosten. Heizgradtage um gut 10 Prozent über Vorjahr.