Karge Gehälter in den Praxen

VN Titelblatt / 28.03.2013 • 23:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. Die Gehälter von Arzthelferinnen und Rechtsanwaltskanzleigehilfen gehören zu den niedrigsten in Vorarlberg. Die Gewerkschaft fordert eine Anhebung auf die Mindestgehälter der Wirtschaft und im Falle der Rechtsanwaltsgehilfen einen Kollektivvertrag – und hofft auf Hilfe aus der Politik. /D1