Klage gegen Skischulgesetz

VN Titelblatt / 28.03.2013 • 23:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bludenz. Die Snowboardlehrer fühlen sich durch das neue Skischulgesetz benachteiligt. Der Grund: Sie erhalten im Gegensatz zu den Skilehrern keine Einzelkonzessionen. Nun soll es der Verfassungsgerichtshof richten. Eine entsprechende Beschwerde wurde eingebracht. /A8