Bei Blitz und Donner holte sich Bolt Gold

VN Titelblatt / 11.08.2013 • 22:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bei Blitz und Donner holte sich Bolt Gold

Usain Bolt (26) ist bei der Leichtathletik-WM in Moskau zum Titel über 100 m gesprintet. Der Weltrekordhalter aus Jamaika gewann in 9,77 Sekunden vor Justin Gatlin aus den USA (9,85) und seinem Landsmann Nesta Carter (9,95). /c1 Foto: reuters