Gold an Fraser-Pryce

VN Titelblatt / 12.08.2013 • 21:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
edited by Zsolt

edited by Zsolt

Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser-Pryce bleibt die schnellste Frau der Welt. Bei der WM in Moskau holte sich die 26-Jährige aus Jamaika in der Jahresweltbestzeit von 10,72 Sekunden überlegen die Goldmedaille. /c3 Foto: reuters