Telekom-Affäre holt die ÖVP ein

VN Titelblatt / 28.08.2013 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Mit neuen Vorwürfen ist die ÖVP im Zuge der ­Telekom-Affäre konfrontiert. Für Generalsekretär Hannes Rauch sind sie altbekannt, gleichzeitig sagt er aber, man sei an einer Aufklärung interessiert und würde allenfalls zu Unrecht erhaltenes Geld zurückzahlen. /A2