Räuber vorerst auf freiem Fuß

VN Titelblatt / 13.10.2013 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

feldkirch. Wegen schweren Raubes wurden zwei Männer am Landesgericht zu siebeneinhalb und acht Jahren Haft verurteilt. Bis das Urteil rechtskräftig ist, bleiben die Verurteilten auf freiem Fuß. Laut Staatsanwaltschaft liegen keine Haftgründe vor. Opfer haben in solchen Fällen kein eigenes Antragsrecht. /b1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.