Neue Runde im Schredder-Streit

VN Titelblatt / 17.10.2013 • 22:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis. Der umstrittene Ausbau der Autoverschrottungsanlage des Müllverwerters Loacker muss weiter warten: Laut Umweltsenat soll die Umweltverträglichkeit des Vorhabens geprüft werden. Anrainer und Grüne sind erleichtert, das Unternehmen überlegt sich den Gang in die nächste Instanz. /A7

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.