Geldstrafe für Taxi-Betrügerin

VN Titelblatt / 22.10.2013 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bregenz. Weil sie ihre Taxi-Rechnung nach der Fahrt nicht beglichen hatte, musste sich eine 46 Jahre alte Unterländerin am Bezirksgericht verantworten. Die betrunkene Frau hatte versucht, mit dem Chauffeur einen „Deal“ zu machen, dieser informierte allerdings die Polizei. /b1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.