Bub stürzte von Dach in den Tod

VN Titelblatt / 27.10.2013 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lochau. Ein 14-jähriger Loch­auer ist auf einem ehemaligen Firmengelände in Lochau tödlich verunglückt. Der Jugendliche war auf dem Dach eines leerstehenden Hochregallagers auf eine Glaskuppel getreten und 15 Meter abgestürzt. Ein Nachbarmädchen fand den Buben, der reglos am Boden lag. /b1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.