Forderung nach Drogenräumen

VN Titelblatt / 29.10.2013 • 22:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn, Bludenz. Die Dornbirner Drogenberatungsstelle „Ex und Hopp“ plant, einen Drogenkonsumraum zu eröffnen. Da die Installation eines solchen in Österreich gesetzlich nicht erlaubt ist, sollen dort ausschließlich verschriebene Medikamente gespritzt werden dürfen. /A8

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.