Seisenbacher ist unter Verdacht

VN Titelblatt / 10.06.2014 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Justiz ermittelt: Olympiasieger Peter Seisenbacher. Foto: apa
Die Justiz ermittelt: Olympiasieger Peter Seisenbacher. Foto: apa

wien. Judo-Doppelolympiasieger Peter Seisenbacher steht unter Missbrauchsverdacht. Einen diesbezüglichen Bericht des Nachrichtenportals “Laola1.at” bestätigte die Staatsanwaltschaft Wien. Es soll eine Sammelklage eingebracht worden sein. /C5

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.