Kurzfilmfest in langen Nächten

VN Titelblatt / 04.08.2014 • 22:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Szene aus „Vigia“ von Marcel Barelli.  Foto: Alpinale  
Szene aus „Vigia“ von Marcel Barelli. Foto: Alpinale  

Nenzing. Aus 617 Einsendungen aus verschiedenen Ländern hat die Jury jene 34 Kurzfilme ausgewählt, die ab heute Abend beim Festival Alpinale gezeigt werden. Filmfans haben sich auf lange Nächte mit starken Geschichten eingestellt. /D4

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.