Grundlos im Lokal attackiert Einen arglosen Bargast vom Hocker gestoßen

VN Titelblatt / 25.08.2014 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Ohne jeden ersichtlichen Grund schlug ein betrunkener Landesbediensteter in einem Bregenzer Lokal einen 55-jährigen Pensionisten nieder und verletzte ihn. Der rabiate Mann musste dafür am Bezirksgericht Bregenz 1000 Euro Buße zahlen, kam jedoch ohne Vorstrafe davon. /B1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.