Geldstrafe für 17-Jährigen

VN Titelblatt / 09.11.2014 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Für seine Sturheit musste ein Jugendlicher jetzt vor dem Landesgericht Feldkirch eine Vorstrafe in Kauf nehmen. Er hatte einen Kameraden bedroht, ohne Einsicht erkennen zu lassen. Der Richter ließ ihn nicht mit gemeinnütziger Arbeit davonkommen. /B1