Die Bürokratie nimmt überhand

VN Titelblatt / 19.11.2014 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wirtschaft fordert eine eigene Bürokratieabbaukommission für Vorarlberg.

Schwarzach. Ein Tischlerbetrieb muss in Vorarlberg 35 Vorschriften und Regeln erfüllen, um vorschriftsmäßig arbeiten zu können. Mit einer Beispielsammlung will die Wirtschaftskammer Vorarlberg in Hinkunft besonders absurde Verbote öffentlich machen und den zuständigen Politikern vor Augen führen, wie sie die Wirtschaft behindern.

Eine eigene Kommission soll in Vorarlberg schon im Vorfeld für weniger Bürokratie sorgen. Der Kampf gegen das „Monster Bürokratie“ ist einer der wichtigsten Schwerpunkte in der Arbeit der Wirschaftsinteressenvertretung, betont Wirtschaftskammer-Präsident Manfred Rein. /D1