Mit Anleitung in die Zukunft

VN Titelblatt / 23.11.2014 • 22:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Masterplan statt Anlass-Politik. Sulzberg hat seine Zukunft in die Hand genommen. 

Sulzberg. Abwanderung in die Ballungsgebiete, weil es im Dorf weder Arbeit noch Wohnraum gibt, gibt es in vielen ländlichen Gemeinden Vorarlbergs. Sulzberg hat damit nicht zu kämpfen, weil früh genug Maßnahmen ergriffen wurden, die dem exponierten Ort auf knapp 1000 Meter Höhe Perspektiven geben sollen. 2006 wurde unter Einbeziehung der Bürger
und von Experten begleitet der Gemeindeentwicklungsprozess begonnen. Sowohl neuer Wohnraum als auch Platz für Betriebe wurde geschaffen. Auch andere Gemeinden und Regionen setzen inzwischen auf den „S 5“ genannten Standortentwicklungsprozess. /D1