Proteste in rund 170 US-Städten

VN Titelblatt / 26.11.2014 • 23:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ferguson. Auf die Entscheidung gegen eine Anklage in Ferguson folgten landesweite Proteste. In 170 US-Städten gingen Demonstranten auf die Straße. Die US-Medien sind sich einig: Es geht um mehr als den Einzelfall Michael Brown, es geht um die Probleme zwischen Schwarz und Weiß. /D6