Kunst zwischen Berggipfeln

VN Titelblatt / 02.10.2015 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Florian Werner eröffnet am Arlberg ein Konzert- und Kunsthaus.
Florian Werner eröffnet am Arlberg ein Konzert- und Kunsthaus.

Kunst auf 1800 Metern Meereshöhe. In St. Christoph soll das Wirklichkeit werden. In einer architektonisch großzügigen Kunsthalle mit Konzertsaal und Ateliers.

St. Christoph. Sie zählt zu den ehrgeizigsten Bauprojekten und steht kurz vor der Fertigstellung: Die Kunsthalle „Arlberg 1800“ wird am Sonntag eröffnet. Bauherr Florian Werner hat ein umfangreiches Programm vor. /D9