Warten auf die Seestadt

VN Titelblatt / 07.10.2015 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Während um Ikea und Messepark die Fetzen fliegen, ist es um den Bau der Seestadt in Bregenz still geworden. Doch die Betreiber halten an ihren Plänen fest, versichert Prisma-Chef Bernhard Ölz im VN-Gespräch. Ein Bauprojekt dieser Größenordnung brauche Zeit, die Behörden prüfen akribisch, sagt Ölz. Doch 2016 soll das Langzeit-Projekt dann wirklich umgesetzt werden. /D1