Nobelpreis für Dialogquartett

09.10.2015 • 21:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Oslo. Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an das tunesische nationale Dialogquartett, gab das zuständige Komitee am Freitag in Oslo bekannt. Die Institution habe sich für die pluralistische Demokratie in Tunesien im Zuge des „Arabischen Frühlings“ eingesetzt. /A2