Der Aufstieg ist in Reichweite

VN Titelblatt / 11.10.2015 • 23:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bukarest. Mit einer 24:28-Niederlage haben die Bregenzer Handballer im Hinspiel im Europacup bei CSM Bukuresti die Chancen auf einen Aufstieg gewahrt. In bester Besetzung und mit Fan-Unterstützung nimmt man beim Rückspiel den Einzug in Runde drei des EHF-Cups ins Visier. /C5