Anstellung für Mohis fraglich

VN Titelblatt / 12.10.2015 • 22:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Trotz 500.000 Euro im nächstjährigen Landesbudget bleibt große Unsicherheit.

Bregenz. Zu einem Fest des Dankes waren gestern Mohi-Helferinnen nach einem arbeitsintensiven Jahr geladen. Weiter ungelöst ist die Frage der Anstellung. Für 2016 sind 500.000 Euro im Landesbudget vorgesehen. Ob damit Anstellungen finanziert werden, bleibt fraglich. /A4