Wie Vorarlberg zum Land wurde

14.10.2015 • 20:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Meinrad Pichler verfasste Werk zur Landesgeschichte. Foto: VN/RP
Meinrad Pichler verfasste Werk zur Landesgeschichte. Foto: VN/RP

Obwohl hochindustrialisiert, ist Vorarlberg ländlich geprägt. Diesen Widerspruch erläutert der Historiker Meinrad Pichler unter anderem im neuen Band 3 zur „Geschichte Vorarlbergs“.

Bregenz. Der Historiker Meinrad Pichler hat den dritten Band der Geschichte Vorarlbergs verfasst, der heute erscheint. Im Gespräch mit den VN nimmt er zu den Jahren von 1861, als der Kaiser Vorarlberg einen eigenen Landtag gewährte, bis 2015 Stellung. /D4