Vier Landesräte für die ÖVP

19.10.2015 • 20:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Linz. In Oberösterreich stehen die Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und FPÖ vor ihrem Abschluss. Nach derzeitigem Stand könnten die Blauen das Wohnbau-, Infrastruktur- und Sicherheitsressort zugesprochen bekommen. Letzteres könnte auch für die Integration von Asylberechtigten zuständig sein. Die ÖVP wird vermutlich vier Ressorts erhalten. Dem muss die FPÖ zustimmen, für die ÖVP eine Voraussetzung für die Koalitionsbildung. /A3