Favoritensiege im Fußball-Cup

28.10.2015 • 21:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. Sieben der acht Begegnungen im ÖFB Samsung Cup sind gespielt, nur die auf den 4. November verschobene Partie von Alt­ach bei Austria Wien fehlt noch. Mit Rekordmeister Rapid und Mattersburg zogen zwei weitere Große ins Achtelfinale ein. Favoritensiege gab es auch in Deutschland, wo in der zweiten Hauptrunde Dortmund, Leverkusen und Bremen siegten. /C1