USA ändern die Syrien-Strategie

28.10.2015 • 21:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Washington. Die USA schlagen einen neuen Kurs in Syrien ein. Neben härteren Luftschlägen erwägt Washington auch den Einsatz von Bodentruppen. Zudem wollen die USA in die diplomatischen Vermittlungen auch den Iran einbinden. Ein erstes Treffen findet in Wien statt. /A2