Die Austria ließ Federn

03.11.2015 • 21:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Niederlage! Da nützte auch sein ingesamt vierter Treffer gegen Liefering nichts. Austria-Lustenau-Stürmer Seifedin Chabbi und Co. verloren das Erste-Liga-Auswärtsspiel mit 1:2. Schon am Freitag geht es wieder nach Salzburg, dann zur Austria.

Kein Erfolgsgefühl für Seifedin Chabbi (Bild) und Co. Die Austria verlor trotz des ersten Saisontreffers des Lustenauer Stürmers das Auswärtsspiel gegen Liefering mit 1:2. Damit rutschte man in der Tabelle auf Rang sieben zurück. /C1  gepa