Stiller Protest gegen ein ungerecht aufgeteiltes Israel

VN Titelblatt / 03.11.2015 • 22:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein Student, eingehüllt in eine palästinensische Flagge, protestierte am Dienstag auf der Mauer zum Westjordanland gewaltlos gegen Israels Siedlungspolitik. Andernorts kam es zu Gewalt, Israels Armee schaltete einen Palästinenser-Radiosender ab. /A2  AFP