Bildungsforum in Bregenz

VN Titelblatt / 10.11.2015 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Im Vorfeld des Vorarlberger Bildungsforums gibt Genetiker Markus Hengstschläger seine Ideen über Förderung von Schulkindern im VN-Interview preis.

Bregenz. Heute geht im Bregenzer Festspielhaus das zweite Vorarlberger Bildungsforum der Wirtschaftskammer über die Bühne. Im Vorfeld äußerte der Genetiker Markus Hengstschläger im Rahmen eines VN-Interviews seine Ideen über die Förderung von Talenten. /A9