Kein Betteln zu den Marktzeiten

VN Titelblatt / 14.11.2015 • 00:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der Betonporsche von Künstler Gottfried Bechtold in der Bregenzer Hypo-Passage wird bald das periphere Ortsbild von Hohenems bereichern.

Dornbirn. Mit neuen Verordnungen will die Dornbirner Stadtvertretung das Bettelwesen in der Stadt eindämmen. So sind das Betteln während der Märkte und wildes Campieren im Stadtgebiet künftig verboten. Das Gremium fasste den Beschluss gegen die Stimmen von Grünen und Neos, die Zweifel an Sinn und Rechtmäßigkeit der Maßnahmen anmeldeten. /A8