Bettelverbot für Kinder ist beschlossene Sache

VN Titelblatt / 18.11.2015 • 22:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Betteln mit Kindern soll künftig auch im westlichsten Bundesland Österreichs verboten sein. Dies beschlossen die 36 Abgeordneten in der Landtagssitzung am Mittwoch in Bregenz. Laut Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) soll das neue Gesetz bereits kommende Woche in Kraft treten. Die Sinnhaftigkeit eines generellen Verbotes für Betteln mit Kindern wird allerdings
auch hinterfragt. So hat Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda ein Schreiben an die Landtagsparteien gesandt, in dem er auf mögliche Folgen und Auswirkungen des neuen Gesetzes eingeht. /A5