In einem alten Gasthaus

VN Titelblatt / 20.11.2015 • 22:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Christian Mähr spricht über „Knochen kochen“. Eine Stammtischrunde zählt erneut zu den Hauptakteuren eines Romans des Vorarlberger Schriftstellers.

Dornbirn. Eine Stammtischrunde zählt erneut zu den Hauptakteuren eines Romans des Vorarlberger Schriftstellers Christian Mähr. Weder das Dornbirner Gasthaus noch den Wirt oder die Stammgäste gibt es, der Autor sieht beim Schreiben aber reale Figuren vor sich. Das und noch viel mehr über „Knochen kochen“ erklärt er im VN-Gespräch vor einer Lesung. /D7