Besserer Zugang in den Bodensee

VN Titelblatt / 27.07.2016 • 22:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Vor einem Jahr beschwerten sich viele, vor allem ältere Menschen, über die zahlreichen großen Steine, die beim Mili-Ufer ins Wasser geschafft wurden. Diese sorgen dafür, dass sich der Weg ins und aus dem Wasser sehr beschwerlich gestaltete. Der Zugang zum See ist durch den höheren Wasserstand nun zwar besser geworden, die Kritik aber noch nicht ganz verstummt. /A6