Handel schafft 400 neue Jobs

28.07.2016 • 21:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der stationäre Handel legte weiter zu und stellt Mitarbeiter ein. DM
Der stationäre Handel legte weiter zu und stellt Mitarbeiter ein. DM

Feldkirch. Der Vorarlberger Handel konnte im ersten Halbjahr den Umsatz um 2,3 Prozent steigern, österreichweit stieg er um 1,2 Prozent. Die Steigerung sorgte für 400 neue Arbeitsplätze. Damit sind nun 14.600 Menschen im stationären Vorarlberger Einzelhandel tätig. /D2