Randale im Rettungsauto

31.07.2016 • 20:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Er ist zwanzig, macht einen ruhigen, netten Eindruck, arbeitet im Sozialbereich und kümmert sich um benachteiligte Menschen. Doch wenn er ausgeht, scheint ihm der Alkohol nicht zu bekommen. Ob das Hochprozentige allein für ein solch extremes Verhalten verantwortlich sein kann, soll nun ein Gutachten aus dem Bereich forensischer Psychiatrie klären. /B1