Fasnacht statt Walpurgisnacht

VN Titelblatt / 11.08.2016 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ästhetik und Inhalt: Von der Thannens „Faust“. Foto: APA
Ästhetik und Inhalt: Von der Thannens „Faust“. Foto: APA

Salzburg. Der aus Vorarlberg stammende Regisseur und Ausstatter Reinhard von der Thannen hat im Großen Festspielhaus Gounods „Faust“ revuehaft sympolisch ohne Walpurgisnacht inszeniert. Er erntete ganz festspielgemäß viele laute Bravo- und einige Buh-Rufe. /D4