Touristen mit langen Fingern

VN Titelblatt / 22.08.2016 • 22:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. In Vorarlberg sind derzeit Banden von Trickdieben mit einer besonderen Masche unterwegs: Sie geben sich in Geschäften als Touristen aus und behaupten, österreichische Geldscheine als Souvenirs zu sammeln. Dabei stehlen sie unbemerkt aus den Kassen. /B1