Ländle-Duo hat Titel verteidigt

29.08.2016 • 20:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kufstein. Mit zehn Gold-, zwölf Silber- und acht Bronzemedaillen kehrten Vorarlbergs Sportschützen von den nationalen Kleinkaliber-Titelkämpfen in Kufstein ins Ländle zurück. Herausragend dabei Olympiastarter Thomas Mathis und Sonja Ladner, die im olympischen Liegendbewerb ihre Staatsmeistertitel erfolgreich verteidigten. Daneben bestätigte auch die junge VSB-Garde mit Medaillen und Spitzenleistungen den Aufwärtstrend. /C5