IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Auf Trumps Regierung lastet massiver Druck

washington. Ein Trump-Fiasko folgt dem anderen. Und das führt dazu, dass die Trump-Regierung immer stärker unter Druck gerät. Da ist der Rücktritt des nationalen Sicherheitsberaters Michael Flynn, der sich zu einer handfesten Affäre auswächst. Flynn fiel über unwahre Angaben über Telefonate zum Thema Sanktionen gegen Russland vor Trumps Amtsbeginn. Dann hat Andy Puzder, Trumps Kandidat für das Arbeitsministerium, das Handtuch geworfen. Doch der US-Präsident hat bereits einen Nachfolger nominiert. Der Anwalt Alexander Acosta soll der nächste Arbeitsminister der USA werden. /A2

zum Artikel: Ein Trump-Fiasko nach dem anderen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.