Kopfprämie für Flüchtlinge

22.03.2017 • 21:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die ersten 1000 Flüchtlinge, die sich entscheiden, Österreich freiwillig zu verlassen, bekommen 1000 Euro. Das ist das neue Rezept von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP), um mehr Asylsuchende außer Landes zu bringen. Nach seiner Vorstellung sollen bis 2019 rund 50.000 Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive oder mit negativem Bescheid Österreich verlassen haben. /A3