Aufregung um Fall Lubitz

VN Titelblatt / 24.03.2017 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. Der Vater des Copiloten Andreas Lubitz hat den Jahrestag des Germanwings-Unglücks genutzt, um an die Öffentlichkeit zu gehen. Ein Gutachten in seinem Auftrag führt eine Reihe von Details an, die angeblich Zweifel an der Alleinschuld seines Sohnes wecken. /D12