Die Uhren ticken anders

24.03.2017 • 21:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren wieder auf Sommerzeit gestellt – von zwei Uhr auf drei Uhr. Das bedeutet eine Stunde weniger Schlaf. /A8
Foto: VN/Steurer