Notfallhilfe für Madagaskar

VN Titelblatt / 26.03.2017 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Werner Meisinger in einem der betroffenen Dörfer. Foto: RK
Werner Meisinger in einem der betroffenen Dörfer. Foto: RK

Antananarivo. Werner Meisinger, Landesrettungskommandant des Roten Kreuzes, ist zurück aus Madagaskar, wo er im Auftrag der Vereinten Nationen die Hilfe für die Unwetter-Opfer koordinierte. 75.000 Menschen leiden dort unter den Folgen von Zyklon „Enowa“. /B1