Rote Teufel ganz souverän

Die Handballer des Alpla HC Hard haben ihre Pflicht erfüllt. Zum Auftakt der Best-of-three-Viertelfinalserie feierten die Roten Teufel einen klaren 30:20-Heimerfolg über Ferlach und stehen mit einem Bein im Halbfinale. /C2 Foto: GEPA

zum Artikel: Primus zeigt sich standesgemäß
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.