IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Streit um mehr Grenzpersonal

Schwarzach. Mehr Personal für eine reibungslose Zollabfertigung und Verkehrsabwicklung an den Grenzen zur Schweiz und zu Liechtenstein fordert Michael Tagwerker, Geschäftsführer der Sparte Transport und Verkehr der WK Vorarlberg. Er steht mit dieser Auffassung nicht alleine da. /A7

zum Artikel: Wirtschaft will mehr Grenzpersonal
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.