Museumsdepot ohne Altlasten

VN Titelblatt / 19.06.2017 • 22:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Die jüngsten Vorfälle um wertvolle Bilder von Rudolf Wacker, die jahrzehntelang im Vorarlberg Museum verwahrt waren oder verschenkt wurden, befeuern auch das Thema Depot-Ausbau. Abgesehen davon, dass Altlasten rund um ungeordnete Leihgaben und Katalogisierungen zu beseitigen sind, soll laut Kulturlandesrat Christian Bernhard bis zum Ende des Jahres ein Zeitplan zur Ausweitung des Museumsdepots fixiert sein. /D4