Versuchte Brandstiftung

VN Titelblatt / 19.06.2017 • 22:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

feldkirch. Ein manisch-depressiver Mann stand am Montag wegen versuchter Brandstiftung in Feldkirch vor Gericht. Der 59-Jährige hatte versucht, in einer Psychose in einem Holzzubau eine Feuersbrunst zu entfachen. Über ihn wurde eine bedingte Einweisung in eine Anstalt verfügt. /B1